Samstag, 23. Februar 2013

Kellnerblock-Swap

Hallo und guten Morgen,

Im vergangenen Jahr kamen ja die gepimpten Kellnerblöckchen in Mode.
Ich hatte den Gedanken, daß es doch toll wäre, wenn man davon eine kleine Sammlung hätte.
Also hab ich bei den Stempelhühnern einen kleinen Swap gestartet. Bedingung war, die Gestaltung soll ein coloriertes Motiv beinhalten. Die nur mit Papier und Stanteil veschönten Blöcke sind zwar auch schön, aber um sie in eine Sammlung zu nehmen, zu unpersönlich (für mich) 

Nachtrag: Ich möchte das hier noch richtig stellen, damit es nicht zu Mißverständnissen kommt. Ich finde auch die ohne Stempelmotiv gepimpten Blöckchen toll. Aber die Regel des Swaps war, die Gestaltung soll ein coloriertes Stempelmotiv beinhalten. Sie sollten halt etwas Besonderes sein. Die Blöckchen vom Swap haben alle ein coloriertes Motiv, auch die in der unteren Reihe haben ein Tag mit Motiv inneliegend. Man sieht es auf dem Foto nur beim rechten Block, wo ich es fürs Foto herausgezogen habe.

Hier sind nun die bei mir gelandeten Blöcke, die dann an die Teilnehmerinnen weitergeschickt wurden, so daß am Ende jede von jeder ein Blöckchen hatte.

Sind sie nicht alle total süß!


Hier seht ihr die Blöcke, die ich gestaltet habe.








lG von

Kommentare:

  1. Schöne Blöcke habt ihr da alles gestaltet. Gefallen mir alle sehr gut.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia, das sieht nach einer Menge Arbeit aus.. wow sooooo viele :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stephanie, naja das obere Bild zeigt ja die Blöckchen aller Teilnehmerinnen. Und unten die mit dem Mädel auf der Schaukel und der Pfauenfeder-Tänzerin sind von mir.

      lG Claudia

      Löschen
  3. Hallo Claudia,
    die "nur mit Papier und Stanzteilen verschönten" Blöcke haben alle noch ein innliegendes Tag mit Coloration und einen , ebenfalls colorierten Anhänger "Nur für Dich". Das finde ich schon einen Grund, diese Teile auch in eine Sammlung aufzunehmen und keinesfalls unpersönlich.
    Liebe Grüße, Helke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helke,
      das hast du mißverstanden, ich meinte damit die Blöcke, die man manchmal auf Blogs sieht (mitunter auch in großen Mengen produziert, auch die finde ich schön aber solche waren ja nicht Gegenstand des Swaps). Deine Blöcke waren nicht gemeint, sie haben ja ein Motiv und auch dein Block ist in meiner Sammlung.
      lG Claudia

      Löschen